Welcher Browser ? – Opera !

Obwohl ich eigentlich ein Fan von Firefox bin, gibt es für den Eee PC zur Zeit meiner Meinung nach eigentlich nur eine Alternative: Opera !

Warum? Nun, es gibt mittlerweile immer mehr Webseiten, die für eine Bildschirmauflösung von 1024 Pixeln in der Breite optimiert sind. Und da wir beim Eee PC nur 800 Pixel zur Verfügung haben, wird man permanent zum hin und her scrollen gezwungen.

Opera bietet für dieses Problem eine Lösung, die sich „An Breite anpassen“ nennt. Diese Funktion lässt sich über die Menüleiste unter Ansicht oder über die Tastenkombination Strg+F11 aufrufen.

Opera - Menü

Anschliessend werden alle Webseiten an die Breite des Browserfensters angepasst und das lästige hin und her scrollen entfällt.

Dies war einer der Hauptgründe für mich, Opera zu installieren. Auf der offiziellen deutschen Webseite werden noch eine Vielzahl weiterer Vorteile aufgezählt und dort findet ihr auch den Download-Link.

Happy browsing…

3 Responses to “Welcher Browser ? – Opera !”


  1. 1 BaronThoran 30. Januar 2008 um 10:29

    Ich war ja auch erst der Meinung Opera zu benutzen. Leider fehlen mir da einige FF Erweiterungen!

    Ich benutze jetzt FF 3.0b2 – die 3er Beta von Firefox kann über die Zoom Funktion ( [CTRL] und Mausrad ) auch die Grafiken skalieren. Damit wird der gleiche Effekt erzeugt und die meisten FF Erweiterungen gibt es bereits für die 3er Beta. Für mich die Bessere Wahl und das einzige Argument für Opera ist aus der Welt.

  2. 2 kermitfrosch 1. Februar 2008 um 23:55

    Opera ist echt ein cooler Browser. Habe ihn auch eine ganze Zeit lang auf meinem alten Notebook benutzt. Er ist auch deutlich schlanker als FF, was auf dem Eee auch ein Vorteil sein dürfte. Leider gab es aber doch immer mal eine Site, auf der mit Opera Sachen nicht funktionierten. Lag natürlich weniger an Opera als an Webentwicklern, die sich nicht an Standards halten, ärgerlich war es trotzdem.

  3. 3 martin 10. September 2008 um 17:37

    allso ich abe ohne probleme die version 9.52 vom opera auf meinem eee pc 701 zum laufen bekommen . der große vorteil er baut viiiel schneller die seiten auf als der fox . zu weiteren wenn man ddie seitenanzeige auf 70% einstellt wird die komplette hp seite angezeigt in ihrer breite .

    Ich setze bei diesem HowTo voraus, dass ihr euren Eee PC im “Full Desktop Mode” betreibt.

    zunächst holt ihr euch auf der opera seite die verson :::

    Opera 9.52 for Linux i386

    All Languages | Show other versions

    Select distribution and vendor

    X Xandros 2.0, 2.5, 3.0, 4.0, 4.1
    Xandros 1.0, 1.1
    bitte nehmt der version 2.0 – 4.1

    Mit Alt + F2 oeffnen wir nun das Fenster um Programme und Befehle auszufuehren und geben “konsole” ein(Natuerlich kann man diese auch ueber den Filemanager oeffnen aber ich denke, das ist der einfachere und schnellere Weg).
    Hier geben wir uns mit “sudo -i” ersteinmal Root Rechte und installieren dann den Opera Browser (dessen Paket ja auf dem Desktop liegt) mit “dpkg -i /home/user/Desktop/opera_9.52.2091.gcc3.qt3_i386.deb“.

    er bringt eine fehlermeldung aber die müst ihr nicht so beachten der opera findet ihr nach dem instalieren unter internet programmen . dort müst ihr nur noch die agb akzeptiren und los geht es .


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Google Language Tools



MyEee

Eee PC 1000H
Fine Ebony (schwarz)
Intel Atom CPU N270
1 GB DDR2 RAM
80 GB Festplatte
WiFi 802.11b/g/n
Bluetooth
Windows XP Home SP3

Blog-Statistik

  • 4,588,194 hits

Gerade Online

whos.amung.us

Blog Verzeichnisse

bloggerei.de

bloggeramt.de

topblogs.de

blogtotal.de

Creative Commons Lizenz

wordpress statistics

%d Bloggern gefällt das: